Herzlich willkommen beim Ursulinengymnasium Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

 ¡Hola! ¿Qué tal?

Spanisch ist die Amtssprache in 20 Ländern Lateinamerikas. Sogar in den Vereinigten Staaten spricht eine stetig wachsende „Minderheit" von 45 Mio. Menschen Spanisch. Weltweit gibt es ca. 350 Mio. Muttersprachler. Spanisch versteht man in Downtown Los Ángeles genauso wie in Manila auf den Philippinen oder am Kap Horn.

Spanisch wird in einer globalisierten Welt immer wichtiger. Die Bereiche Industrie, Handel, Tourismus, gewinnen immer mehr an Bedeutung. Spanisch ist die Eintrittskarte zu einem phantastischen Kulturerbe: weltbekannte Autoren wie Cervantes (Don Quijote), García Lorca (Bernarda Albas Haus, Die Bluthochzeit), García Márquez (Hundert Jahre Einsamkeit), Isabell Allende (Das Geisterhaus, Zorro) schreiben und schrieben in dieser Sprache. Viele berühmte Maler, Regisseure und Musiker stammen aus dem spanischen Kulturkreis. Zur kulturellen Vielfalt gehört natürlich auch das leibliche Wohl. Spanien sorgt dafür, dass sich seine Freunde und Gäste bei Tortillas, Paellas, Tapas, Enchiladas, Gazpacho und Weinen aus Rioja wohl fühlen.

All diese Gründe sprechen dafür, in der Schule Spanisch zu lernen, um Länder, Leute und die einzigartigen Kulturen die sich über vier Kontinente erstrecken, kennen zu lernen.

Spanisch am Ursulinengymnasium

Das Fach Spanisch wird am UG als 3. Fremdsprache ab Klasse 8 bzw. ab der EF unterrichtet. Als neu einsetzende Fremdsprache (ab der Einführungsphase) kann Spanisch im Grundkursbereich gewählt werden und ist somit auch reguläres 3. oder 4. Abiturfach. Als fortgeführte Fremdsprache ab Klasse 8 kann Spanisch in den kommenden Jahren als Grund- und Leistungskurs angewählt werden. Erfreulich ist, dass seit vielen Jahren kontinuierlich Spanisch im Abiturbereich gewählt wird. Dies zeigt, dass Spanisch am UG inzwischen tief verwurzelt und bei unseren Schülern sehr beliebt ist.

Von Anfang an fördern wir die kommunikativen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, sodass sie sich schnell im Ausland zurechtfinden können. Wir orientieren uns an modernen Unterrichtsformen, indem wir alte und neue Medien einsetzen.

Austauschprogramme

Unsere Schule hat das Glück, gleich zwei Austauschprogramme anbieten zu können: Schüler in der Q1 können am Austausch mit dem Colegio  in Capellades (ca. 1 1/2 Stunden von Barcelona entfernt) teilnehmen und die Schüler in der EF können zum Colegio El Valle in Madrid fahren. So werden unvergessliche Momente möglich, die motivieren, die Sprache weiter zu lernen.

Die Fachschaft Spanisch besteht z.Zt. aus 5 Lehrerinnen:

  • Frau Brunn (Spanisch, Englisch, Schulleiterin)
  • Frau Höllwerth (Spanisch, Englisch, Fachschaftsvorsitzende)
  • Frau Müller-Frieding (Spanisch, Französisch)
  • Frau Weber-Dejas (Spanisch, Englisch)
  • Frau Grote (Spanisch, Geschichte)

Verwendete Lehrwerke

Spanisch ab Klasse 8

Jgst.

Lehrwerk

8

Encuentros 1  Edición 3000

9

Encuentros 2 Edición 3000

Spanisch ab Jahrgangsstufe EF

Jgst.

Lehrwerk

EF

A_tope.com

Q1/Q2

Bachillerato

02922 5017

Schlossstr. 3-5, 59457 Werl